Seiteninhalt: Kaling bläst und Möllmann liest: Im hohen Norden

Kaling bläst und Möllmann liest: Im hohen Norden

Lesung und Musik

Termin

07. November 2019

Beginn

20:00 Uhr

Preis

8,00 Euro
6,00 Euro

Ort

Buchladen Eulenspiegel, Bielefeld

Norwegen verbindet Henrik Ibsen, den wohl bekanntesten Autor des Landes mit dem bekanntesten Komponisten Edvard Grieg in der Peer Gynt Suite. Und Jon Fosse, der inzwischen weltweit gespielte zeitgenössische Dramatiker, gesellt sich zu Jan Gabarek. Die Bandbreite der norwegischen Literatur zeigen uns auch die Texte von Kåre Holt, Jostein Gaarder und viele andere. Die Musik, die aus Norwegen kommt, ist – gerade was die Jazzszene angeht – nicht nur für Insider legendär.

Einen kleinen Ausschnitt dieser Vielfältigkeit der norwegischen Literatur und Musik wird uns das bewährte Duo vortragen und vorspielen. Norwegen ist Gastland der Frankfurter Buchmesse 2019.

Eine Veranstaltung des Buchladens Eulenspiegel, Hagenbruchstr. 7, 33602 Bielefeld.

Eintritt: EUR 8 / erm. EUR 6

Weitere Informationen finden Sie auf folgender Internetseite:
http://www.buchladen-eulenspiegel.de/

zum Literaturkalender »

Literaturkritiker im Gespräch

Am 19. September 2019 war
Dr. Alexander Kissler zu Gast bei der Literarischen Gesellschaft.

Moderation:
Prof. Dr. Kai Kauffmann

Foto