Seiteninhalt: Literaturkalender

Veranstaltungen aus unserem Literaturkalender

Verschaffen Sie sich einen Überblick über kommende Veranstaltungen.
Klicken Sie auf "weitere Informationen" um weitere Details anzuzeigen.

Stefanie Graefe: Das Subjekt in der Krise: Erschöpfung - Resilienz - Widerstand

Buchvorstellung und Diskussion

Ob Stress, Erschöpfung, Armut, Klimawandel oder Neoautoritarismus: Die Krisenförmigkeit des Gegenwartskapitalismus ist unübersehbar.

23. Januar 2020, 20:00 Uhr
Buchladen Eulenspiegel, Bielefeld
4,00 Euro
2,00 Euro

mehr Informationen

Saša Stanišic: Herkunft

Lesung

Die Ausländerbehörde erwartet einen Lebenslauf vom 1978 in Višegrad bei Blitz und Donner geborenen Saša Stanišic.

29. Januar 2020, 20:00 Uhr
Stadtbibliothek Bielefeld
10,00 Euro
5,00 Euro

mehr Informationen

Lukas Bärfuss - Georg-Büchner-Preisträger 2019

Lesung

Über seinen 2019 erschienenen Erzählband „Malinois“ sagt Lukas Bärfuss, dass jede seiner Erzählungen mit einem bestimmten erlebten Moment verbunden sei.

05. Februar 2020, 20:00 Uhr
Stadtbibliothek Bielefeld
10,00 Euro
5,00 Euro

mehr Informationen

Norbert Scheuer: Winterbienen

Lesung

Der Roman „Winterbienen“ von Norbert Scheuer hat es zu Recht auf die Shortlist des Deutschen Buchpreises 2019 geschafft.

04. März 2020, 20:00 Uhr
Stadtbibliothek Bielefeld
10,00 Euro
5,00 Euro

mehr Informationen

"Komm! Ins Offene Freund!"

Ein Hölderlin-Abend aus Anlass seines 250. Geburtstages

Es gibt gute Gründe für die Behauptung, Friedrich Hölderlin, der am
20. März 1770 geboren wurde, sei der bedeutendste deutsche Lyriker.

20. März 2020, 20:00 Uhr
Stadtbibliothek Bielefeld
10,00 Euro
5,00 Euro

mehr Informationen

Literaturquiz

Zum Welttag des Buches

Ratespiele erfreuten sich früher bei Geselligkeiten großer Beliebtheit. In Zeiten von Google & Co. scheint alles Wissen sofort und überall verfügbar.

23. April 2020, 19:00 Uhr
Literaturcafé Stadtbibliothek Bielefeld

mehr Informationen

Iwan-Michelangelo D'Aprile: Fontane. Ein Jahrhundert in Bewegung

Am 12. November 2019 war Iwan-Michelangelo D'Aprile bei der Literarischen Gesellschaft zu Gast und las aus seinem Werk 'Fontane. Ein Jahrhundert in Bewegung'.

Moderation:
Prof. Dr. Kai Kauffmann

Foto