Seiteninhalt: Literaturkalender

Veranstaltungen aus unserem Literaturkalender

Verschaffen Sie sich einen Überblick über kommende Veranstaltungen.
Klicken Sie auf "weitere Informationen" um weitere Details anzuzeigen.

Dirk Strehl: Die Dryade von H.C. Andersen

Lesung

Im Rahmen des Weltausstellungsthemas von „Brisante Träume“ bringt der Herforder Literaturkenner Dirk Strehl eine eher unbekannte Erzählung des dänischen Dichters H.C. Andersen zu Gehör. Die mit viel Weitsicht 1868 geschriebene Geschichte über eine Dryade – einen in der griechischen Mythologie verehrten Baumgeist – ist geprägt von Andersens Besuch der Expo 1867 in Paris, damals Schmelztiegel der Moderne.

20. Januar 2019, 11:30 Uhr
MARTa, Goebenstr. 2-10, Herford
5,00 Euro

mehr Informationen

Annette Hess: Deutsches Haus

Lesung

Ein Prozess, der Deutschland veränderte, und auch das Leben
einer jungen Frau.

21. Januar 2019, 20:00 Uhr
trainsform GmbH, Meyerfeld 15, Werther
13,00 Euro

mehr Informationen

Melanie Raabe: Der Schatten

Lesung

Raffiniert inszeniertes Versteckspiel!

»Am 11. Februar wirst du am Prater einen Mann namens Arthur Grimm töten. Aus freien Stücken. Und mit gutem Grund.«

22. Januar 2019, 20:00 Uhr
Buchhandlung Krüger, Münsterstr. 15a, Versmold
12,00 Euro

mehr Informationen

Bernd Rauschenbach und Joachim Kersten: Kühe in Halbtrauer

Klassiker neu gelesen: Arno Schmidt

Arno Schmidt (1914-1979) gilt als einer der bedeutendsten Literaten des 20. Jahrhunderts, aber auch als schwerzugänglich. Dies gilt insbesondere für sein Hauptwerk "Zettels Traum". Dass Arno Schmidt jedoch einer der großen deutschsprachigen Humoristen ist, wissen nur Wenige.

23. Januar 2019, 20:00 Uhr
Stadtbibliothek Bielefeld, Neumarkt 1
8,00 Euro
5,00 Euro

mehr Informationen

Das historische Quartett: Kapitalismuskritik

Literarisches Gespräch

Die Kritik des Kapitalismus ist so alt wie der Kapitalismus. Am Anfang standen die Maschinenstürmer.

28. Januar 2019, 20:00 Uhr
Eulenspiegel Buchladen, Hagenbruchstr. 7, Bielefeld

mehr Informationen

Andrea Sawatzki und Tom Jacobs: Sie hat das Wort

Lesung mit Live-Musik

Das Miteinander von Frauen und Männern – das führt die #MeToo-Bewegung eindrücklich vor Augen – bedarf einer Neuverhandlung. Gesellschaftliche Umbrüche und Entwicklungen finden, häufig auch im Rückblick, in der Literatur ihren 'Vorschein'.

02. Februar 2019, 19:00 Uhr
Die Weberei, Bogenstr. 1-8, Gütersloh
17,00 Euro
12,00 Euro

mehr Informationen

Andrea Sawatzki und Tom Jacobs: Sie hat das Wort

Lesung mit Live-Musik

Das Miteinander von Frauen und Männern – das führt die #MeToo-Bewegung eindrücklich vor Augen – bedarf einer Neuverhandlung. Gesellschaftliche Umbrüche und Entwicklungen finden, häufig auch im Rückblick, in der Literatur ihren 'Vorschein'.

03. Februar 2019, 19:00 Uhr
Universum, Hauptstr. 9, 32257 Bünde
17,00 Euro
12,00 Euro

mehr Informationen

Terézia Mora: Die Liebe unter Aliens

Lesung

Ein Nachtportier fühlt sich heimlich zu seiner Halbschwester hingezogen. Eine Unidozentin flieht vor einer gescheiterten Beziehung und vor der Auseinandersetzung mit sich selbst. Der Marathonmann in „Fisch schwimmt, Vogel fliegt“ läuft und läuft und läuft.

13. Februar 2019, 20:00 Uhr
Stadtbibliothek Bielefeld
8,00 Euro
5,00 Euro

mehr Informationen

Burghart Klaußner: Vor dem Anfang

Lesung

12. März 2019, 20:00 Uhr
Stadtbibliothek Bielefeld
8,00 Euro
5,00 Euro

mehr Informationen

Friedrich C. Delius: Die Zukunft der Schönheit

Lesung mit Live-Musik

08. Mai 2019, 20:00 Uhr
Stadtbibliothek Bielefeld
12,00 Euro
8,00 Euro

mehr Informationen

Friedrich Ani war am 11.12.2018 zu Gast und las aus "Der Narr und seine Maschine"

Moderation: Dr. Maria Kublitz-Kramer

Foto