Seiteninhalt: Lukas Bärfuss - Georg-Büchner-Preisträger 2019

Lukas Bärfuss - Georg-Büchner-Preisträger 2019

Lesung

Termin

05. Februar 2020

Beginn

20:00 Uhr

Preis

10,00 Euro
5,00 Euro

Ort

Stadtbibliothek Bielefeld

Über seinen 2019 erschienenen Erzählband „Malinois“ sagt Lukas Bärfuss, dass jede seiner Erzählungen mit einem bestimmten erlebten Moment verbunden sei. Dabei ziehen sich Liebe und Begehren in unterschiedlichsten Spielarten durch die Texte, die zwischen Tragik und Heiterkeit changieren. Mit seinem Buch macht der Dramatiker, der in wenigen Strichen Szenen und Figuren entwerfen kann und die Kunst der Dialoge beherrscht, klar, dass er in den Erzählungen genauso präsent ist wie in seinen Essays.

Moderation: Dr. Maria Kublitz-Kramer

Eine Veranstaltung der Literarischen Gesellschaft OWL, Kavalleriestr. 17, 33602 Bielefeld

Ort: Stadtbibliothek Bielefeld, Lesebühne EG, Neumarkt 1, 33602 Bielefeld

Eintritt: EUR 5 für Mitglieder der LG, EUR 10 für Nichtmitglieder, EUR 3 für Studierende bis 30J.

Einlass ab 19:30 Uhr - nur Abendkasse (keine Reservierungen/kein Vorverkauf).

zum Literaturkalender »

Iwan-Michelangelo D'Aprile: Fontane. Ein Jahrhundert in Bewegung

Am 12. November 2019 war Iwan-Michelangelo D'Aprile bei der Literarischen Gesellschaft zu Gast und las aus seinem Werk 'Fontane. Ein Jahrhundert in Bewegung'.

Moderation:
Prof. Dr. Kai Kauffmann

Foto