Seiteninhalt: Erzählungen von Edgar Allan Poe: Grusel, Rausch und Grausamkeiten

Erzählungen von Edgar Allan Poe: Grusel, Rausch und Grausamkeiten

Lesung

Termin

28. November 2019

Beginn

20:00 Uhr

Preis

8,00 Euro
6,00 Euro

Ort

Buchladen Eulenspiegel, Bielefeld

E. A. Poe hatte großen Einfluss auf den Symbolismus und die Entwicklung der phantastischen Literatur insgesamt, insbesondere auf die Werke von Jules Verne, Arthur Conan Doyle und H. G. Wells. Poes Werk hat zahlreiche bedeutende Autoren der klassischen Moderne wesentlich inspiriert, unter anderen Stéphane Mallarmé, Vladimir Nabokov und Arno Schmidt.

Das Schauspielteam Insa Stuckenbröker und Christian Knäpper lesen Erzählungen von Poe, die die Nachtseiten des Menschen, die dunkle Seite seiner Psyche, das Narzisstische und Abnorme betonen. Sie springen mit den Figuren der Texte in ein dunkles Meer voller Emotionen, geben sich diesen hin und tauchen verändert wieder auf.

Eine Veranstaltung des Buchladens Eulenspiegel, Hagenbruchstr. 7, 33602 Bielefeld.

Eintritt: EUR 8 / erm. EUR 6

Weitere Informationen finden Sie auf folgender Internetseite:
http://www.buchladen-eulenspiegel.de/

zum Literaturkalender »

Norbert Scheuer: Winterbienen

Am 4. März 2020 war Norbert Scheuer zu Gast bei der Literarischen Gesellschaft und las aus seinem Roman "Winterbienen".

Moderation:
Prof. Dr. Kai Kauffmann

Foto