Seiteninhalt: Lyrikwerkstatt mit Ulf Stolterfoth

Lyrikwerkstatt mit Ulf Stolterfoth

Lesung und Gespräch

Termin

25. August 2020

Beginn

19:00 Uhr

Preis

10,00 Euro
5,00 Euro

Ort

Literaturcafé der Stadtbibliothek Bielefeld

In unsere Lyrik-Werkstatt haben wir dieses Mal Ulf Stolterfoht eingeladen. Der vielfach ausgezeichnete Lyriker steht in einer Tradition, die sich besonders mit Bielefeld verbindet: der sprachreflexiven, experimentellen Poesie. 2013 hatte Stolterfoht die Poetikdozentur in Utrecht inne, 2019 die in Heidelberg. Er versteht zu unterrichten!

Wieder soll unser Motto sein: Keine Angst vor Lyrik! Wir werden einige (wenige) Gedichte auswählen und mit dem Autor selbst besprechen. Es gibt hier nur zu gewinnen: Einblicke in die Lyrik der Gegenwartin in der persönlichen Begegnung mit einem ihrer herausragenden Vertreter.

Moderation: Prof. Dr. Wolfgang Braungart

Eine Veranstaltung der Literarischen Gesellschaft OWL / Literaturhaus Bielefeld e.V., Kavalleriestr. 17, 33602 Bielefeld.

Ort: Literaturcafé der Stadtbibliothek Bielefeld, Neumarkt 1, 33602 Bielefeld

Eintritt: EUR 5 für Mitglieder der LG, EUR 10 für Nichtmitglieder, EUR 3 für Studierende bis 30 Jahre

Anmeldung erforderlich (Anmeldefrist folgt): Büro der Literarischen Gesellschaft, mail@literaturhaus-bielefeld.de; Tel.: 0151-61126944

zum Literaturkalender »

Norbert Scheuer: Winterbienen

Am 4. März 2020 war Norbert Scheuer zu Gast bei der Literarischen Gesellschaft und las aus seinem Roman "Winterbienen".

Moderation:
Prof. Dr. Kai Kauffmann

Foto