Seiteninhalt: "Sommerbücher im Literaturcafé 2019" - Literaturempfehlungen des Vorstands und des Beirats

"Sommerbücher im Literaturcafé 2019" - Literaturempfehlungen des Vorstands und des Beirats

Prof. Dr. Wolfgang Braungart

  • Reinhard Kaiser-Mühlecker: Enteignung. Roman, Fischer Verlag 2019
  • Eduard von Keyserling: Wellen. Roman, Reclam Verlag 2018

Prof. Dr. Kai Kauffmann

  • Kenah Cusanit: Babel. Roman, Hanser Verlag 2019
  • Robert Walser: Die Rose. Suhrkamp Verlag

Dr. Maria Kublitz-Kramer

  • Annie Ernaux: Die Jahre. Roman, Suhrkamp Verlag 2017
  • Edna O‘Brien: Die kleinen roten Stühle. Roman, Steidl Verlag 2017

Klaus-Georg Loest

  • Abbas Khider: Deutsch für alle. Das endgültige Lehrbuch. Hanser Verlag 2019
  • Judith Schalansky: Verzeichnis einiger Verluste. Roman, Suhrkamp Verlag 2018

Verena Meyer zu Eissen

  • Steinnunn Sigurdardottir: Herzort. Roman, Meridiane Ammann Verlag 2001
  • Anne Siegel: Frauen, Fische, Fjorde. Malik National Geographic 2016

Dr. Dagmar Nowitzki

  • Julian Barnes: Die einzige Geschichte. Roman, Kiepenheuer & Witsch Verlag 2019
  • Ian McEwan: Maschinen wie ich. Roman, Diogenes Verlag 2019

Lukas Bärfuss: Malinois

Am 5. Februar 2020 war
Lukas Bärfuss, Büchner-Preisträger 2019, zu Gast bei der Literarischen Gesellschaft und las aus seinem Erzählband "Malinois".

Moderation:
Dr. Maria Kublitz-Kramer

Foto